Was ist eine Excel-Tabelle?

Die Excel-Tabelle ist ein Container, in dem Sie Ihre Daten speichern können. Wenn Daten in der Tabelle gespeichert sind, wird ihre Analyse durch die Verwendung der Sortier- und Filterfunktion einfacher.

Wie erstellt man eine Excel-Tabelle?

Zunächst müssen Sie einen Datensatz vorbereiten, der Spalten und Werte enthalten soll.

Excel Tabelle

Klicken Sie anschließend auf eine der Zellen, die Sie in eine Tabelle konvertieren möchten. Klicken Sie dann auf Einfügen> Tabelle.

Tabelle in Excel erstellen

Excel erkennt automatisch den Bereich für die Tabelle. Stellen Sie sicher, dass Sie das Kontrollkästchen aktivieren, wenn die Tabellenspalten bereits vorhanden sind. Klicken Sie dann auf OK.

Tabelle erstellen in Excel

Der ausgewählte Bereich wird anschliessend in eine Tabelle konvertiert. Sie haben jetzt Zugriff auf die Sortier- und Filterfunktion.

Excel-Tabelle

Versuchen wir beispielsweise, die Vogelarten herauszufiltern, um nur die Fischarten anzuzeigen. Klicken Sie auf das Filtersymbol, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Vogel und lassen Sie nur das Kontrollkästchen Fisch übrig. Klicken Sie dann auf OK.

Sortieren in Excel

Zeilen mit den Einträgen „Bird“ in der Spalte „Species“ werden von der Filterfunktion ausgeblendet. Diese zeigt nur Einträge an, deren Wert „Fish“ ist.

Filtern in Excel

One Reply to “Kurze Übersicht über Excel Tabellen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.