Nachfolgend finden Sie nützliche Datums- und Zeitfunktionen in Excel:

=EDATUM()

Addiert eine bestimmte Anzahl von Monaten zu einem Datum in Excel

01.05.2020 =EDATUM("01.01.2020";4)

=MONATSENDE()

Wandelt ein Datum in den letzten Tag des Monats um (z. B. 18.07.2018 in 31.07.2018)

31.03.2020 =MONATSENDE("01.01.2020";2)

=DATUM()

Gibt eine Zahl zurück, die das Datum (JJJJ/MM/TT) in Excel darstellt. Diese Formel ist nützlich, wenn Sie mit Excel-Funktionen arbeiten, die ein Datum als Argument haben.

01.03.2020 =DATUM(2020;3;1)

=HEUTE()

fügt das heutige Datum in eine Zelle ein und zeigt es an

29.09.2022 =HEUTE()

=NETTOARBEITSTAGE()

Gibt die Anzahl ganzer Arbeitstage zwischen zwei angegebenen Daten zurück.

21 =NETTOARBEITSTAGE("01.01.2022";"31.01.2022")

=JAHR()

extrahiert und zeigt das Jahr aus einem Datum (z. B. 18.01.2014 bis 2014) in Excel an

2021 =JAHR("01.02.2021")

=BRTEILJAHRE()

drückt den Bruchteil eines Jahres zwischen zwei Daten aus (z. B. 1.1.2013 – 31.3.2013 = 0,25)

2.5 =BRTEILJAHRE("01.01.2021";"30.06.2023")

Benötigen Sie Excel-Hilfe?

Brauchen Sie Unterstützung in Excel oder einen Programmierer für Makros. Kontaktieren Sie uns entweder via Kontaktformular https://www.exact-construct.ch oder 052 511 05 25.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.